Gesundheits-Kurse & Workshops

Für das Jahr 2021 haben wir folgende Gesundheits-Workshops geplant. Die Termine finden Sie aktuell im KURSPLAN, sobald uns eine verlässliche Planung aufgrund der Corona-Auflagen möglich ist.

  • Ganzheitliche Stärkung des Immunsystems
  • Atemübungen zur Stärkung der Lungenfunktion
  • Yogapraxis speziell für Männer
  • Wie entstehen Ästhetik und Schönheit ?
  • Innere Ruhe und Meditation
  • Heilkräfte der Natur erleben – outdoor

Die Unterrichtsstunden werden unabhängig von einer bestimmten Yoga-Stilrichtung unterrichtet.

Zu Tag, Uhrzeit und Kosten siehe den Link zum Kursplan unten auf dieser Seite.

Welche Ideen, Tipps und Übungen finden sich im Yoga zur Stärkung des Immunsystems ?  Ein Überblick über die körperlichen, energetischen und psychischen Möglichkeiten vermittelt dieser Workshop mit Hilfe von praktischen Übungen. Besonders interessant ist die Frage, wie die Immunkompetenz ohne äußere Einwirkungen oder Hilfsmittel gefördert werden kann. Yoga-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

In diesem Workshop möchten wir verschiedene Atemtechniken und Atemübungen vorstellen und zusammen einüben. Dabei wollen wir Zusammenhänge aufzeigen, wie die Wahrnehmung der Atmung in Verbindung mit einer soliden Übungstechnik die Lungenfunktionen nachhaltig stärken kann. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

In einer Zeit, in der Leistungsdruck den Alltag begleitet und nicht selten erschwert, erscheint es wichtig, Wege der Ruhe und Regeneration zu finden. Welche Bedeutung innere Zentrierung und eine Konzentration, die „leicht“ bleibt dabei einnehmen, ist in diesem Workshop für Männer ein Schwerpunktthema. Es werden kräftigende und zentrierende Übungen aus dem Yoga praktiziert, um den „Dampf“ der Zeit in gesunde Bahnen zu lenken. Es sind keine Yoga-Vorkenntnisse erforderlich.

Ästhetik und Schönheit finden wir beim Menschen in verschiedenen Bereichen. Es gibt die äußere Ästhetik und Schönheit, die sich am Körper und in der Bewegung spiegeln und es gibt die innere Schönheit des Charakters. Wie sich mit der Yogapraxis Ästhetik und Schönheit auf beiden Ebenen fördern lassen, kommt in diesem Workshop in eine praktische Umsetzung. Yoga-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Hier finde Sie eine praktische Einführung in das Geheimnis des „Zur-Ruhe-Kommens“. Man kann die Frage stellen, ob das in Zeiten großer Unruhe funktioniert. Ja, in kleinen Schritten und mit praktischen Übungen, lassen sich erste Erfolge erzielen. Gedanken, Atem und Herzrhythmus können in eine Ruhe finden. Die Erfahrung hat gezeigt, dass eine gegenständliche Meditation mit zeitgemäßen Inhalten für den westlichen Menschen zudem ein geeigneter Weg ist, ein tieferes Empfinden für Werte und universale Weisheiten zu finden. Es ist eine dem Leben zugewandte Form der praktischen Spiritualität … eine, die alltagstauglich ist. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Verschiedene Übungen, mit deren Hilfe eine besondere Qualität von Ruhe und Sinnesfreude spürbar werden kann, werden vorgestellt und zusammen eingeübt. Die Bewegung an frischer Luft und der Besuch von besonderen Plätzen in der Natur unterstützen die heilsamen Wirkungen auf Körper, Seele und Geist. Die „Sinneswanderung“ wird in der Nähe von Eningen stattfinden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Hier finden Sie unseren aktuellen Kursplan:

Weitere Infos und Anmeldung unter unserer Telefon-Nummer: 07121 – 820 450 oder per E-mail.

"In 10 Jahren Yogapraxis habe ich viel Unterstützung für mein (all)tägliches Leben erhalten. Momentan ist für mich der von Stefan eingebrachte Aspekt der "Gestaltung" sehr wichtig. Die Ausführung einer Yogaübung erlebe ich als einen Prozess. Es ist für mich nicht mehr das oberste Ziel, eine Übung körperlich möglichst perfekt auszuüben, sondern sie mit meiner geistigen Vorstellung zu gestalten. Die Yogaübung ist dadurch ein immerwährender Gestaltungsprozess, genau wie das Leben."

Heidi aus Dettingen

"Für mich ist Yoga eine Möglichkeit, mit meinem Bewusstsein in Kontakt zu kommen und mich zu finden. Aktion und Stille führen meinen Körper und Geist zu mehr innerer Struktur sowie Unabhängigkeit von allen „äußeren“ Umständen."

-Tatjana aus Metzingen

“Bevor ich vor 11 Jahren die erste Yoga Stunde bei Stefan besuchte, hatte ich nicht gedacht, dass Yoga einmal einen so wichtigen Platz in meinem Leben einnehmen würde. Aber die perfekt aufeinander abgestimmten Übungen zur Konzentration, zur Beweglichkeit und auch zur Kräftigung, gaben mir von Anfang an neue Energie und ein neues Körpergefühl.”

Michael aus Reutlingen