In einer Zeit, in der Leistungsdruck den Alltag begleitet und nicht selten erschwert, erscheint es wichtig, Wege der Ruhe und Regeneration zu finden. Welche Bedeutung innere Zentrierung und eine Konzentration, die „leicht“ bleibt dabei einnehmen, ist in diesem Kurs für Männer ein Schwerpunktthema.

Es werden kräftigende und zentrierende Übungen aus dem Yoga praktiziert, um den „Dampf“ der Zeit in gesunde Bahnen zu lenken. Es sind keine Yoga-Vorkenntnisse erforderlich.

Aufgrund der Ausgewogenheit der Übungsweise werden alle zentralen Körperfunktionen angesprochen …

  • Bewegungsapparat und Verdauung (Stoffwechselfunktionen)
  • Nerven- und Sinnessystem
  • Herz, Kreislauf und Atmungssystem

Die Kursstunden werden unabhängig von einer bestimmten Yoga-Stilrichtung unterrichtet.

Probestunden sind nach Absprache kostenfrei möglich.

Hier finden Sie unseren aktuellen Kursplan:

Anmeldung und weitere Infos unter unserer Telefon-Nummer: 07121 – 820 450 oder per E-Mail.

Bevor ich vor 11 Jahren die erste Yoga Stunde bei Stefan besuchte, hatte ich nicht gedacht, dass Yoga einmal einen so wichtigen Platz in meinem Leben einnehmen würde. Aber die perfekt aufeinander abgestimmten Übungen zur Konzentration, zur Beweglichkeit und auch zur Kräftigung, gaben mir von Anfang an neue Energie und ein neues Körpergefühl.

Michael aus Reutlingen

"Für mich ist Yoga eine Möglichkeit, mit meinem Bewusstsein in Kontakt zu kommen und mich zu finden. Aktion und Stille führen meinen Körper und Geist zu mehr innerer Struktur sowie Unabhängigkeit von allen „äußeren“ Umständen."

Tatjana aus Metzingen